Tag der Erde 2022

von Peter

In Kassel fanden zum Tag der Erde am 23. und 24. April sowohl online-Präsentationen als auch dezentrale Aktionen und Feste diverser Organisationen und Unternehmen statt. Die Plan AG Kassel präsentierte sich auf dem Friedensfest des Sozialen Friedensdienstes Kassel e.V., zusammen mit dem Karibu e.V. und weiteren Organisationen im schönen Garten des Marienhofs im Stadtteil Rothenditmold. Basisthema des Tags der Erde in Kassel waren in diesem Jahr die 17 gobalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs).

Die Plan AG Kassel informierte über diverse Projekte zur kindgerechten Gemeindeentwicklung in den Projektländern. Dabei lag der Schwerpunkt auf dem SDG 5 – Gleichheit der Geschlechter. Die Spendeneinnahmen wurden an den Mädchenfonds von Plan International überwiesen.

Interessant? Weitersagen: